Diagnostik

Applied Kinesiology

Applied Kinesiology (“AK”) ist eine funktionell neurologische Methode, die mit dem manuellen Muskeltest arbeitet. Hiermit können Fehlfunktionen des Organismus in den Bereichen des Bewegungssystems, des Stoffwechsels und der Psyche sowie deren Ursachen erkannt werden.

Dunkelfeld-Mikroskopie 

Bei der Vitalblut-Untersuchung nach Prof. Dr. Günther Enderlein wird ein lebender Bluttropfen aus dem Finger mit Hilfe eines speziellen Dunkelfeld-Mikroskopes untersucht.
Das hochinteressante Untersuchung gibt Aufschluss über die Gesamtsituation des Körpers, das “innere Milieu” und über Krankheitstendenzen.

Labor ganzheitlich

Ich untersuche mittels einer umfangreichen Laboranalyse die Organtätigkeiten, den Stoffwechsel, das Immunsystem, das Hormonsystem, den Fettstoffwechsel, den Mineralstoffwechsel usw.
Die Auswertung erfolgt nach klinischen, naturheilkundlichen und seelisch-geistigen Gesichtspunkten.

Reba-Energie-Testung

Mit Hilfe des Reba-Testgerätes und den dazugehörigen Testampullen kann nicht nur der allgemeine Energiestatus des Patienten erhoben werden, sondern es können auch vegetative Blockaden und sogenannte emotionale Konflikte erkannt werden.

Spenglersan-Blut-Kolloid-Test

Im Blut eines jeden Menschen sind als Folge früherer Erkrankungen zelluläre Antikörper vorhanden. Das jeweilige Spenglersan Kolloid, dass als Antigen wirkt, löst eine Antigen-Antikörper Reaktion aus, die sich als Zusammenballung darstellt. Der Test gibt Auskunft über Herdgeschehen/Störfelder, vielfältige Stoffwechsel- und Organbelastungen.